Pressebericht    -    1. MANNSCHAFT    (21. November 2018)

FC Chamerau verpasst mögliche Überraschung beim „Herbstmeister“ 2:2-Unentschieden gegen den SV Thenried nach 2:0-Führung   

Starke Leistung des FC im letzten Pflichtspiel des Jahres 2018  –  Chamerau bot favorisierten Gastgebern einen offenen Schlagabtausch und war zeitweise die bessere Mannschaft  –  Thomas Hintereder ließ Chamerau mit „Doppelpacksogar vom Auswärtssieg träumen  –  Koszora-Elf geht mit 20 Punkten als Tabellen-Achter in die Winterpause

 
 
KREISKLASSE OST (CHA/SAD)
    SV Thenried    
  -  
FC CHAMERAU 2 : 2 (1 : 2)
SR:  Ludwig Speigl (TSV PEMFLING)                                    
Zuschauer:        170
Die wohl beste Saisonleistung lieferte der Tabellen-Achte FC Chamerau im letzten Spiel vor der Winterpause ab. Am vergangenen Sonntag (18.11.2018) war das Team von FC-Spielertrainer Roland Koszora beim erst einmal unterlegenen Spitzenreiter der KREISKLASSE OST SV Thenried zu Gast, wo man sogar mit 2:0 führte, sich aber am Ende mit einem 2:2 (2:1)-Unentschieden zufrieden geben musste.  Dabei präsentierte sich der FC Chamerau wie ausgewechselt gegenüber den Vorwochen, stand in der Abwehr ausgesprochen sicher und erspielte sich zahlreiche Torchancen.
 
In der ereignisreichen ersten Halbzeit gab zunächst Thenried den Ton an, biss sich aber zumeist an Chameraus gut organisierter Hintermannschaft die Zähne aus. Nach etwa 15 Minuten befreite sich Chamerau vom Druck der Gastgeber etwas und kam auch einige Male gefährlich vors gegnerische Tor. Ab Mitte der ersten Spielhälfte bekam Chamerau immer mehr Oberwasser und war nun auch die bessere Mannschaft. In der 25. Minute hatte Jonas Hofbauer nach toller Vorlage von Daniel Kopp schon die Riesenchance zur Führung für die Gäste, scheiterte aber am hervorragend reagierenden SV-Keeper M.Berzl. Doch drei Minuten später war es dann soweit, als Thomas Hintereder nach Klasse-Zuspiel von Daniel Kopp den FC Chamerau mit 1:0 in Führung brachte. Nur sieben Minuten später legte Thomas Hintereder nach Vorarbeit von Daniel Kopp das 2:0 für den FC Chamerau nach. Zu diesem Zeitpunkt sah Chamerau wie der sichere Sieger aus, zumal Thenried nicht die ganz großen Torchancen hatte. Doch in der 40. Minute gelang dem SV Thenried durch S.Wendl der 1:2-Anschlusstreffer, der das Spiel wieder spannend machte.
 
In der zweiten Halbzeit drückte Thenried von Beginn an auf den Ausgleich, doch Chameraus Defensivabteilung machte einen guten Job und war an diesem Tag nicht so leicht in Verlegenheit zu bringen. Auch wenn Chamerau im zweiten Spielabschnitt nicht mehr so viele Torchancen hatte, waren die Gäste stets gefährlich mit schnellen Kontern. In der 68. Minute leitete Josef Staudner eine der wenigen Chamerauer Torchancen in der zweiten Spielhälfte ein, doch seine mustergültige Vorlage konnte Thomas Hintereder leider nicht zu seinem dritten Tor verwerten. Stattdessen gelang dem SV Thenried in der 73. Minute durch M.Ring der nicht unverdiente 2:2-Ausgleich. In der Schlussviertelstunde sahen die gut 170 Zuschauer ein ausgesprochen spannendes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Doch weder Michael Berzl (SV Thenried) noch Tobias Hallermeier (FC Chamerau) ließen noch bezwingen, so dass sich beide Mannschaften letztendlich mit einem insgesamt leistungsgerechten 2:2-Unentschieden trennten.
 
Auch wenn der FC Chamerau mit dem 2:2-Unentschieden beim SV Thenried die große Chance verpasste, den Tabellenführer zu schlagen, kann man mit gutem Gefühl in die Winterpause gehen. Denn als Tabellen-Achter (32:37-Tore / 20 Punkte) hat die Koszora-Elf neun Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone.
 

 

     
    

 

Pressebericht    -    2. MANNSCHAFT    (21. November 2018)

Knappe Niederlage der FC-Reserve im letzten Spiel vor der Winterpause 1:2 beim Tabellen-Fünften SV Thenried II 

       
 
B-KLASSE-GRUPPE 3 (CHA/SAD)
   SV Thenried II   
  -  
FC CHAMERAU II 2 : 1 (1 : 1)
SR:  Heinz Kurzendorfer (TV WALDMÜNCHEN)                   
Zuschauer:          60

Eine knappe Niederlage musste die Reserve des FC Chamerau im 15. Saisonspiel der B-KLASSE-GRUPPE 3 hinnehmen. Am vergangenen Sonntag (18.11.2018) unterlag das Team von Trainer Thomas Wagner trotz guter Leistung beim Tabellen-Fünften SV Thenried II mit 1:2 (1:1). Den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleichstreffer für die „Zweite“ des FC erzielte dabei Stefan Dendorfer.

Durch die achte Niederlage im 15. Spiel büßte der FC Chamerau II nochmal einen Rang in der Tabelle ein. Mit 32:44-Toren und 15 Punkten geht die Wagner-Truppe als Tabellen-Zehnter in die Winterpause.
 
 
 

   


 

 

 
 SAISON 2018/2019 -
Alle Spielberichte im Überblick
 
 Spieltag 1. MANNSCHAFT 2. MANNSCHAFT
1 SG Schloßberg 09 (H) SG Schloßberg 09 II (H)
2 SG Gleissenberg/Ränkam II (A) - / -
3 Stachesrieder SV (H) SG Stachesried II/Neukir. b.hl.Blut II (H)
4 SC Arrach-Haibühl (A) SC Arrach-Haibühl II (A)
5 SV Thenried (H) SV Thenried II (H)
6 SG Waldmünchen/Geigant (A) SG Waldmünchen/Geigant II (A)
7 1. FC Bad Kötzting II (H) - / -
8 TSV Pemfling (A) TSV Pemfling II (A)
9 SV Grafenwiesen (H) SV Grafenwiesen II (H)
10 SV Hohenwarth (A) SV Hohenwarth II (A)
11 SV Wilting (H) SV Wilting II (H)
12 TSV Blaibach (H) TSV Blaibach II (H)
13 SV Rittsteig (A) SV Rittsteig II (A)
14 SG Schloßberg 09 (A) SG Schloßberg 09 II (A)
15 SG Gleissenberg/Ränkam II (H) - / -
16 Stachesrieder SV (A) SG Stachesried/Neukir. b.hl.Blut II (A)
17 SC Arrach-Haibühl (H) SC Arrach-Haibühl II (H)
18 SV Thenried (A) SV Thenried II (A)
19 SG Waldmünchen/Geigant (H) SG Waldmünchen/Geigant II (H)
20 1. FC Bad Kötzting II (A) - / -
21 TSV Pemfling (H) TSV Pemfling II (H)
22 SV Grafenwiesen (A) SV Grafenwiesen II (A)
23 SV Hohenwarth (H) SV Hohenwarth II (H)
24 SV Wilting (A) SV Wilting II (A)
25 TSV Blaibach (A) TSV Blaibach II (A)
26 SV Rittsteig (H) SV Rittsteig II (H)

 

 

 

 

 

Pressearchiv

 

Saison 2017/2018
 
Saison 2016/2017
Punktspiele - 1./2. MANNSCHAFT
(Vorrunde/Teil 1)
Punktspiele - 1./2. MANNSCHAFT
(Rückrunde/Teil 1) 
Presseberichte - 1./2. MANNSCHAFT
(Vorrunde/Teil 2)
Punktspiele - 1./2. MANNSCHAFT
(Rückrunde/Teil 2)
 
Saison 2015/2016
Punktspiele - 1./2. MANNSCHAFT
(Vorrunde/Teil 1)
Punktspiele - 1./2. MANNSCHAFT
(Rückrunde/Teil 1) 
Presseberichte - 1./2. MANNSCHAFT
(Vorrunde/Teil 2)
Punktspiele - 1./2. MANNSCHAFT
(Rückrunde/Teil 2)

  

 
 
 

FC CHAMERAU