Aktuelles/Termine

 
Samstag, 29.06.2019
ab 12:30 Uhr
 
Sonntag, 30.06.2019
ab 12:30 Uhr
10. KARL-RIEDERER-GEDÄCHTNISTURNIER
auf der Regeninsel
 
Vorrunde (Samstag), Platzierungsspiele (Sonntag)
Samstag, 13.07.2019
ab 10:00 Uhr
4. INSELKICKER-CUP FÜR E-JUNIOREN
UND F-JUNIOREN
auf der Regeninsel
Samstag, 21.09.2019
ab 19:00 Uhr
WEINFEST 2019 (Motto „GRIECHENLAND“)
im Vereinsheimanbau auf der Regeninsel
Sonntag, 01.12.2019
ab 15:00 Uhr
ADVENTSMARKT + Weihnachtsverlosung
auf dem Schulgelände vor der Turnhalle
Freitag, 20.12.2019
ab 19:00 Uhr
WEIHNACHTSFEIER 2019 der 1. und
2. Mannschaft im Gasthaus „Zum Bäckerwirt“

 

 

 


 
 
 
 
 
 
 
Pressebericht    -    SAISONBILANZ / JUGEND   (24. Juli 2019)

FC CHAMERAU erntet Früchte für hervorragende Nachwuchsarbeit – Glänzende Saison 2018/2019 mit vier Meistertitel und zwei Vizemeisterschaften

Denkwürdig erfolgreicher zweiter Saisonabschnitt mit den Meistertiteln der A2-, D1-, E1- und F-Junioren  –  C-Junioren und E2-Junioren landeten jeweils auf dem Vizemeisterrang  –  Erfolge ein Verdienst jahrelanger Aufbauarbeit der FC-Jugendtrainer

 
 
M E I S T E R  2019

Teamfoto A2 Jgd 1819 1  Teamfoto D1 Jgd 1819 1
        A2-JUNIOREN             D1-JUNIOREN
 
Teamfoto E1 Jgd 1819 1  Teamfoto F Jgd 1819 1
      E1-JUNIOREN               F-JUNIOREN
 
 
 
V I Z E M E I S T E R  2019
  
Teamfoto C Jgd 1819 1  Teamfoto E2 Jgd 1819 1
        C-JUNIOREN                E2-JUNIOREN

 

 

Hervorragende Arbeit leisteten die Trainer des FC Chamerau in der Saison 2018/2019 im Jugendbereich. Einerseits müssen  sie die Mädels und Jungs bei Laune halten und außerdem ihre sportliche Entwicklung fördern. Glücklich schätzen kann sich der FC, dass für die acht Jugendmannschaften – bis auf eine Ausnahme alle unter Chamerauer Führung – ausreichend Betreuer und Trainer bereit stehen.
 
Rund 70 Chamerauer und ein etwa Dutzend Kinder und Jugendliche unserer SG-Partner können so auf der Chamerauer Regeninsel Ihrem Hobby, dem Fußballspielen nachgehen. Während bei den Bambinis hauptsächlich trainiert wird und noch wenige Spiele stattfinden, geht es dann ab der F-Jugend schon in den geregelten Spielbetrieb über.
 
Die F-Junioren blieben in der Gruppe 3 ungeschlagen und erreichten somit unangefochten Platz 1. Bei den E-Junioren waren zwei Mannschaften am Start. Dort erreichten die E2-Junioren Platz 2 und wurden somit Vizemeister. Lediglich gegen den unbesiegten Meister SG Lam II hatten die Jungs und Mädels das Nachsehen, gegen die übrigen Gegner blieben sie ohne Punktverlust. Die E1-Junioren boten wechselhafte Leistungen, zeigten aber vor allem in der Endphase der Saison ihre Klasse und sicherten sich mit 62:25-Toren und 25 Punkten noch die Meisterschaft vor dem SV Neukirchen b.hl.Blut (66:31-Tore, 23 Punkte). Eine Altersklasse darüber brachte man trotz knappem Kader ebenfalls zwei Mannschaften an den Start. Und konnte diese unter Mithilfe einiger E-Junioren auch bis zum Ende am Laufen halten. Die D1-Junioren wurde in der Gruppe Ost ebenfalls Meister. Im letzten Saisonspiel konnte der ärgste Konkurrent besiegt werden und somit die Meisterschaft gefeiert werden. Bei den C-Junioren musste sich die Mannschaft erst finden, da man hier in einer SG aus drei Vereinen antrat. Schließlich bildete sich aber eine eingeschworene Truppe, die zum Saisonende die Vizemeisterschaft feiern konnte.
 
Bei den A-Jugendlichen waren fünf Spieler vom FC bei den SG-Teams in Miltach und Altrandsberg aktiv. Die A2-Junioren konnte den Meistertitel erringen. Vier Spieler davon sind in der neuen Saison dann in unseren Herrenteams im Einsatz. In der neuen Saison wird die gute Arbeit im Jugendbereich fortgesetzt. Alle Altersklassen von der F-Jugend bis zur B-Jugend werden am Spielbetrieb teilnehmen. Bei den älteren Jahrgängen wird dabei weiterhin auf Spielgemeinschaften gesetzt, bei denen jeweils der FC Chamerau federführend ist. Auch bei den Trainern setzt der FC auf Beständigkeit, so bleiben uns alle bisherigen Trainer erhalten.
 

 

 


 
 

 

Archiv