Jugend

 

T R A I N I N G
 
 
JGD-Trainerfoto 1617 1
Jeden Mittwoch (18:00 Uhr bis 19:30 Uhr) bieten die vier FC-Jugendtrainer (v.li.n.re.) Tobias Schmatz, Christian Greisinger, Florian Piendl und Johannes Bergbauer Tischtennistraining für Kinder, Jugendliche und neue Interessierte in der Chamerauer Schulturnhalle an. Bei der zweiten wöchentlichen Trainingseinheit am Freitag (16:00 Uhr bis 18:00 Uhr) trainieren hauptsächlich die Mannschaftsspieler der Jugendmannschaften nochmals.

                                             

 

JGD Training 2017 6 JGD Training 2017 1  JGD Training 2017 3 JGD Training 2017 5  JGD Training 2017 4 JGD Training 2017 2

 
 

 


 

 

 

TURNIERBERICHTE

 

 
-   Pressebericht vom 18. April 2018   -
2. BEZIRKSBEREICHSRANGLISTENTURNIER in Pressath

Tolles Abschneiden der Chamerauer TT-Nachwuchsasse beim 2. BBRLT 2018 in Pressath Zwei vierte Plätze und einmal Rang 7 für die drei FC-Starter

Roman Haberl schafft als Vierter der Altersklasse JUNGEN-JUGEND die Qualifikation für das 1. BRLT 2018 in Neumarkt  –  Auch Leni Heigl qualifiziert sich mit Platz 4 in der Altersklasse MÄDCHEN-SCHÜLERINNEN B für das 2. BRLT 2018 in Neumarkt  –  Gute Turnierleistung auch von Daniel Köstner mit Platz 7 in der Altersklasse JUNGEN-JUGEND  –  Nur 23 Teilnehmer am Start

 

JGD BBRLT2 Pressath2018 1
Auf dem Bild:  Hervorragend schnitten die drei Teilnehmer des FC CHAMERAU beim 2. BEZIRKSBEREICHSRANGLISTENTURNIER 2018 (Nord) der Altersklassen Jugend und Schüler B in Pressath ab. Während sich Leni Heigl (2.v.li.) und Roman Haberl (1.v.re.) jeweils mit Platz 4 für das 2. BEZIRKSRANGLISTENTURNIER 2018 der Altersklassen Jugend und Schüler B in Neumarkt qualifizierten, belegte Daniel Köstner (1.v.li.) den 7. Platz.
 
 

 

Nach knapp einmonatiger Turnierpause fand die Turniersaison 2017/2018 im Nachwuchsbereich mit dem 2. Bezirksbereichsranglistenturnier 2018 (Nord) der Altersklassen Jugend und Schüler B in Pressath seine Fortsetzung, bei dem Bezirksjugendfachwart Hans Fleischmann und Abteilungsleiter Benjamin Stark von Ausrichter TSV Pressath leider nur 23 Teilnehmer (15 Jungen, acht Mädchen) begrüßen konnten, die sich zuvor auf Kreisebene für dieses Turnier qualifiziert hatten. Den jeweils Vier Erstplatzierten der vier geplanten Konkurrenzen winkte die Teilnahme beim 2. Bezirksranglistenturnier 2018 der Altersklassen Jugend und Schüler B in Neumarkt, wobei die Konkurrenz der Altersklasse MÄDCHEN-JUGEND mangels Teilnehmer entfiel. Die FC-Jugentrainer Christian Greisinger, Tobias Schmatz, Florian Piendl und Johannes Bergbauer konnten mit Roman Haberl, Daniel Köstner und Leni Heigl drei ihrer Nachwuchsasse ins Rennen schicken, die sich alle drei prächtig schlugen und gute Ergebnisse erzielten.
 
Das zahlenmäßig größte Starterfeld gab es bei Altersklasse JUNGEN-JUGEND mit 10 Teilnehmern, die im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Turniersieg und die weiteren Platzierungen kämpften. Der Turniersieg ging an den überragend aufspielenden Michael Ostermayer/KF Oberviechtach, der mit 9:0-Siegen die Konkurrenz klar beherrschte. Den zweiten Platz belegte Fabian Haberl/SV Runding mit 8:1-Siegen vor dem Drittplatzierten Tim Ficht/TV Nabburg (6:3-Siege), hinter dem der gleichauf liegende Roman Haberl zwar auf dem „undankbaren“ 4. Platz, landete, sich aber dennoch für das 2. Bezirksranglistenturnier 2018 (Nord) in Neumarkt qualifizierte.
 
Ohne Chamerauer Beteiligung ging die Konkurrenz der Altersklasse JUNGEN-SCHÜLER B über die Bühne, wo ein 5er-Starterfeld im Modus „Jeder gegen Jeden“ den Turniersieger und die weiteren Platzierungen ermittelte. Überlegener Turnierchampion wurde hier Michael Most/KF Oberviechtach, der mit 4:0-Siegen den Zweitplatzierten Alexey Groz/TSV Klardorf (3:1-Siege) auf Platz 2 verwies. Den dritten Platz erkämpfte sich Tim Bethmann/DJK Neustadt a.d. Waldnaab (2:2-Siege), während Jonas Zbrzezny/TV Nabburg (1:3-Siege) als Vierter ebenfalls das Ticket für das 2. Bezirksranglistenturnier 2018 (Nord) in Neumarkt löste. Ohne Sieg blieb nur der Fünftplatzierte Luca Preißinger/TSV Waldershof (0:5-Siege).
 
Immerhin acht Teilnehmerinnen gab es bei der einzigen Mädchenkonkurrenz, der Altersklasse MÄDCHEN-SCHÜLERINNEN B. Auch hier kämpfte das 8er-Starterfeld im Modus „Jeder gegen Jeden“ um die Plätze 1 bis 8. Ungeschlagen den Turniersieg sicherte sich Emilia Schönfelder/SV Neusorg mit 7:0-Siegen. Dahinter belegte Jasmin Steier/TuS Dachelhofen mit 6:1-Siegen den zweiten Platz vor der Drittplatzierten Antonia Schraml/SV Neusorg, die 5:2-Siege aufwies. Erneut ein tolles Turnier spielte Chameraus jüngstes Nachwuchstalent Leni Heigl, die sich gegen die starke Konkurrenz gut behauptete und mit 4:3-Siegen auf Platz 4 landete, durch den sie sich die Teilnahme am 2. Bezirksranglistenturnier 2018 (Nord) der Altersklassen Jugend und Schüler B am Sonntag, 10.06.2018 in Neumarkt sicherte.
 
    
 

KREISMEISTERSCHAFT 2017 der Jugend in Stamsried

BEZIRKSMEISTERSCHAFT 2017 der Jugend in Wackersdorf

BAYERISCHE MEISTERSCHAFT 2017 der AK Jugend, Schüler A+B in Erdweg

BAYERISCHE MEISTERSCHAFT 2018 der AK Schüler C in Donauwörth

1. KREISRANGLISTENTURNIER 2018 der Jugend in Chamerau

1. BEZIRKSBEREICHSRANGLISTENTURNIER 2018 der Jugend in Cham

KREISMINIMEISTERSCHAFT 2018 in Neukirchen b.hl.Blut

1. BEZIRKSRANGLISTENTURNIER 2018 der Jugend in Burglengenfeld

2. KREISRANGLISTENTURNIER 2018 der Jugend in Rötz

BEZIRKSMINIMEISTERSCHAFT 2018 in Oberviechtach

 

 

 

 

 

Archiv

2016/2017 Jugendturniere - TEIL 1 Jugendturniere - TEIL 2
2015/2016 Jugendturniere - TEIL 1 Jugendturniere - TEIL 2
2014/2015 Jugendturniere - TEIL 1 Jugendturniere - TEIL 2