Jugend

 

T R A I N I N G
 
 
JGD-Trainerfoto 1617 1
Jeden Mittwoch (18:00 Uhr bis 19:30 Uhr) bieten die vier FC-Jugendtrainer (v.li.n.re.) Tobias Schmatz, Christian Greisinger, Florian Piendl und Johannes Bergbauer Tischtennistraining für Kinder, Jugendliche und neue Interessierte in der Chamerauer Schulturnhalle an. Bei der zweiten wöchentlichen Trainingseinheit am Freitag (16:00 Uhr bis 18:00 Uhr) trainieren hauptsächlich die Mannschaftsspieler der Jugendmannschaften nochmals.

                                             

 

JGD Training 2017 6 JGD Training 2017 1  JGD Training 2017 3 JGD Training 2017 5  JGD Training 2017 4 JGD Training 2017 2

 
 

 


 

 

 

TURNIERBERICHTE

 

 
-   Pressebericht vom 04. Juni 2019   -
2. VERBANDSBEREICHSRANGLISTENTURNIER 2019
der Altersklassen Jugend/Schüler B in Chieming

Chamerauer TT-Nachwuchscracks mit guten Resultaten beim 2. VBRLT 2019 in Chieming FC-Teilnehmertrio auf den Plätzen 2, 7 und 12

Leni Heigl setzte das „Highlightals glänzende Zweite in der Altersklasse MÄDCHEN-SCHÜLERINNEN B  –  Daniel Köstner hervorragender Siebter in der Altersklasse JUGEND gegen starke Konkurrenz  –  Magdalena Gall in der Altersklasse MÄDCHEN-JUGEND trotz guter Leistung mit etwas Pech leider nur auf Rang 12

 
 

JGD VBRLT2 Chieming2019 2    JGD VBRLT2 Chieming2019 6
Linkes Bild:  Wiederum ein gutes Gesamtergebnis erzielten die FC-Nach-wuchsasse beim 2. VERBANDSBEREICHSRANGLISTENTURNIER (Südost) der Altersklassen Jugend und Schüler B in Chieming. Während Leni Heigl (2.v.li.) mit Platz 2 nur knapp am Turniersieg vorbeischrammte, belegten Daniel Köstner (1.v.re.) und Magdalena Gall (1.v.li.) die Plätze 7 und 12.
 
Rechtes Bild:  Erfolgreichste FC-Teilnehmerin war Leni Heigl, die sich durch ihren 2. Platz in der Altersklasse MÄDCHEN-SCHÜLERINNEN B die Teilnahme am 2. VRLT 2019 (Süd) in Putzbrunn sicherte und bei der Siegerehrung einen Pokal und eine Urkunde in Empfang nehmen durfte.
 
 
 
 
 
Eine Woche nach dem 2. Verbandsbereichsranglistenturnier 2019 der Altersklassen Schüler A und C in Passau fand am vergangenen Samstag (01.06.2019) das 2. Verbandsbereichsranglistenturnier 2019 (Südost) der Altersklassen Jugend und Schüler B in Chieming statt, bei dem insgesamt 45 Jugendliche (23 Jungen, 22 Mädchen) am Start waren. Den jeweils Vier Erstplatzierten der vier Konkurrenzen winkte die Teilnahme beim 2. Verbandsranglistenturnier (Süd) am 29.06.2019 in Putzbrunn. Hier konnten die FC-Jugendtrainer Christian Greisinger, Tobias Schmatz, Florian Piendl und Johannes Bergbauer mit Daniel Köstner, Magdalena Gall und Leni Heigl drei Nachwuchsasse ins Rennen schicken, die sich allesamt gut behaupteten gegen die starke Konkurrenz, wobei Leni Heigl als einzige FC-Starterin die Weiterqualifikation für das 1. VRLT 2019 (Süd) in Putzbrunn schaffte
 
In der Altersklasse JUNGEN-JUGEND kämpfte ein 9er-Starterfeld im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Turniersieg und die weiteren Platzierungen. Einziger Chamerauer Vertreter war hier Daniel Köstner, der nach Erfolgen gegen David Trenker/TSV Stein-St.Georgen (3:0), Phomoth Heimann/SV Obertraubling (3:0) sowie den Niederlagen gegen David Weber/SV Kirchberg im Wald (1:3), Erik Steudtner/TSV Ingolstadt-Unsernherrn (2:3), Titus Godovanciuc/TSV Oberalteich (0:3), Yannick Dütsch/TuS Bad Aibling (0:3), Lukas Hubl/DJK SB Landshut (0:3) und Jonathan Eichner/TTV Rosenheim (2:3), bei denen er teilweise auch etwas Pech hatte und nur knapp das Nachsehen hatte, mit 11:18-Sätzen und 2:6-Siegen als guter Siebter in einem starken Teilnehmerfeld abschloss. Den Turniersieg sicherte sich Jonathan Eichner/TTV Rosenheim vor dem Zweitplazierten Lukas Hubl/DJK SB Landshut. Rang 3 ging an Yannick Dütsch/TuS Bad Aibling vor dem Viertplatzierten Titus Godovanciuc/TSV Oberalteich
 
Bei der Altersklasse MÄDCHEN-JUGEND wurde das 12er-Starterfeld in der Vorrunde in zwei 6er-Gruppen eingeteilt, wobei die jeweils Drei Erstplatzierten die Endrunde der Besten Sechs erreichten, während es für den Rest in der Platzierungsrunde um die Plätze 7 bis 12 weiterging. Einzige FC-Starterin war Magdalena Gall, die in Vorrundengruppe B mit 1:4-Siegen leider nur Fünfte wurde. In der Platzierungsrunde um die Plätze 7 bis 12 verpasste Magdalena Gall nach den beiden Niederlagen gegen Celina Kreupl/SV Julbach (1:3) und Jule Koller/TSV Berching (0:3) in ihrem achten Turniermatch gegen Kathrin Herzog/TSV Oberalteich (2:3) nur knapp den zweiten Sieg, was letztlich bei 8:23-Sätzen und 1:7-Siegen den 12. Platz bedeutete. Den Turniersieg holte sich Anna Ledwoch/TSV Erding, die Hannah Drexlmaier/SV Ohu-Ahrain auf Platz 2 verwies. Den dritten Platz erkämpfte sich Hannah Krieg/TTC Fortuna Passau, während Christina Wimmer/DJK SB Landshut mit Platz 4 vorlieb nehmen musste
 
Bei der Konkurrenz der Altersklasse MÄDCHEN-SCHÜLERINNEN B kämpfte ein 10er-Starterfeld im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Turniersieg und die weiteren Platzierungen. Einzige FC-Vertreterin war hier Leni Heigl, die auch zu den Mitfavoritinnen um die Podestplätze zählte. Nach teilweise sicheren Erfolgen gegen Juliane Hees/TSV Chieming (3:1), Vanessa Reinhardt/SV DJK Kolbermoor (3:2), Magdalena Zwick/TTC Hohenwarth (3:0), Laura Zwick/TTC Hohenwarth (3:0), Nelly Eiler/TSV Ringelai (3:1), Anna Geiler/TSV Berching (3:0), Theresa Steininger/MTV Pfaffenhofen a.d.Ilm (3:1) und Eileen Sahiner/TSV Alteglofsheim (3:1) sowie der einzigen Niederlage gegen Rebekka Reimeier/TSV Grafenau (0:3) wurde Leni Heigl mit 24:9-Sätzen und 8:1-Siegen hinter Turniersiegerin Rebekka Reimeier/TSV Grafenau hervorragende Zweite und ist damit auch für das 2. VRLT 2019 (Süd) in Putzbrunn qualifiziert. Auf dem dritten Platz landete Eileen Sahiner/TSV Alteglofsheim vor der Viertplatzierten Vanessa Reinhardt/SV DJK Kolbermoor
 
Ohne Chamerauer Beteiligung ging die Konkurrenz der Altersklasse JUNGEN-SCHÜLER B über die Bühne, wo das 14er-Starterfeld in der Vorrunde in zwei 7er-Gruppen eingeteilt wurde, wobei die jeweils Vier Erstplatzierten die Endrunde der Besten Acht erreichten, während es für den Rest in der Platzierungsrunde um die Plätze 9 bis 14 weiterging. Mit nur einer Niederlage krönte sich Felix Petzi/TTC Fortuna Passau zum Turniersieger. Den zweiten Platz belegte Luca Kagerbauer/TSV Oberalteich vor dem Drittplatzierten Samuel Kuhl/DJK Altdorf, während Fabian Rinderer/TV Ruhmannsfelden „undankarer“ Vierter wurde
 
 
 
 

JUNIOR-RACE-TURNIER 2018 der Jugend in Stamsried

BEZIRKSMEISTERSCHAFT 2018 der Jugend in Beratzhausen

VERBANDSBEREICHSMEISTERSCHAFT 2018 der Jugend in Beratzhausen

BEZIRKSEINZELMEISTERSCHAFT 2018 der Altersklasse Schüler C in Berching

BAYERISCHE MEISTERSCHAFT 2019 der Altersklasse Schüler C in Donauwörth

JUNIOR-RACE-TURNIER 2019 der Jugend in Chamerau

1. BEZIRKSRANGLISTENTURNIER 2019 der Jugend in Cham

1. VERBANDSBEREICHSRANGLISTENTURNIER 2019 der Jugend in Regenstauf

1. VERBANDSRANGLISTENTURNIER 2019 (SÜD) der Jugend in Putzbrunn

2. BEZIRKSRANGLISTENTURNIER 2019 der Jugend in Mintraching

2. VERBANDSRANGLISTENTURNIER 2019 der Altersklassen Schüler A+C in Passau

 

 

 

 
 

 

Archiv

 
2017/2018 Jugendturniere - TEIL 1 Jugendturniere - TEIL 2
2016/2017 Jugendturniere - TEIL 1 Jugendturniere - TEIL 2
2015/2016 Jugendturniere - TEIL 1 Jugendturniere - TEIL 2
2014/2015 Jugendturniere - TEIL 1 Jugendturniere - TEIL 2