Jugend-Vereinsmeisterschaft

 

Interessante Spiele auf hohem Niveau FC CHAMERAU ermittelte seine neuen Jugendvereinsmeister

„Thronfolger“ Daniel Köstner erstmals Vereinsmeister im Jungen-Einzel  –  Titelverteidigerin Nadine Heigl ohne Satzverlust zum zweiten Mal in Folge Vereinsmeisterin im Mädchen-Einzel  –  Daniel Köstner/Felix Tannert wiederholen im Jungen-Doppel ihren Vorjahressieg, Julia Heigl/Beatrice Schulz triumphieren im Mädchen-Doppel

 

JGD Vereinsmeisterschaft 2019 3
Auf dem Bild:  Alle Teilnehmer bei der Jugend-Vereinsmeisterschaft 2019 des FC CHAMERAU sowie auch die erfolgreichen Teilnehmer mit Pokalen, Urkunden und Medaillen. Es gratulierten ganz herzlich Jugendleiter Christian Greisinger (3.v.li.) sowie die Stellvertretenden Jugendleiter Tobias Schmatz (1.v.li.) und Johannes Bergbauer (1.v.re.).

 


Am vergangenen Samstag (21.12.2019) stand als Jahresabschluss für den Tischtennisnachwuchs des FC CHAMERAU die Jugend-Vereinsmeisterschaft 2019 auf dem Programm. Bei der Begrüßung konnten die FC-Jugendtrainer Christian Greisinger, Tobias Schmatz, Florian Piendl und Johannes Bergbauer zusammen mit Abteilungsleiter Stefan Kurnoth insgesamt 19 Jugendliche (elf Jungen, acht Mädchen) in der Chamerauer Schulturnhalle recht herzlich willkommen heißen, was lediglich einen leichten Rückgang gegenüber dem Vorjahr (21) bedeutete. Ermittelt wurden die neuen Vereinsmeister in vier Konkurrenzen (Jungen-Doppel, Mädchen-Doppel, Jungen-Einzel, Mädchen-Einzel). Unter den Augen einiger Eltern und Aktiver aus dem Erwachsenenbereich stellten die FC-Nachwuchsasse ihre Leistungsfortschritte unter Beweis, als es in einigen Spielen interessante Ballwechsel zu bestaunen gab. Das Turnier stand auf einem überraschend hohen Niveau, bei dem es auch die ein oder andere Überraschung gab. Sehr angetan von den Leistungen des FC-Nachwuchses zeigten sich unter anderem Abteilungsleiter Stefan Kurnoth und der Stellvertretende Abteilungsleiter Marcus Peintinger, die die FC-Jugendtrainer Christian Greisinger, Tobias Schmatz, Florian Piendl und Johannes Bergbauer für deren hervorragende Nachwuchsarbeit lobten
 
Die Doppelkonkurrenzen wurden wie auch in den Vorjahren in zwei Kategorien aufgeteilt. Beim JUNGEN-DOPPEL kämpften fünf Doppelteams im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Vereinsmeistertitel und die weiteren Platzierungen, während sich beim MÄDCHEN-DOPPEL insgesamt vier Doppelteams ebenfalls im Modus „Jeder gegen Jeden“ um die Plätze 1 bis 4 duellierten.
 
 
 
 
D O P P E L

JGD VM 2019 Sieger Jungen Doppel 1   JGD VM 2019 Sieger Mädchen Doppel 1
 
Im JUNGEN-DOPPEL gab es ein 11er-Starterfeld, wobei sich zwei Teilnehmer abwechselten. Damit kämpften fünf Doppelteams im Modus „Jeder gegen Jeden“ um die Plätze 1 bis 5. Ungeschlagen mit 12:2-Sätzen und 4:0-Siegen triumphierten die Titelverteidiger Daniel Köstner/Felix Tannert (linkes Bild oben, bei der Siegerehrung) erneut und krönten sich zum Vereinsmeister 2019 im JUNGEN-DOPPEL. Den 2. Platz mit nur eine Niederlage erkämpften Philip Koeppelle/Levi Sturm (10:4-Sätze, 3:1-Siege), während Andreas Gall/Florian Brem (6:8-Sätze, 2:2-Siege) mit Platz 3 das Siegerpodest komplettierten
 
Im MÄDCHEN-DOPPEL gab es acht Teilnehmerinnen, so dass sich bei der Auslosung genau vier Doppelteams ergaben, die im Modus „Jeder gegen Jeden“ die Plätze 1 bis 4 ausspielten. Der Vereinsmeistertitel 2019 im MÄDCHEN-DOPPEL ging an das einzig unbesiegte Duo Julia Heigl/Beatrice Schulz (rechtes Bild oben, bei der Siegerehrung), die am Ende 9:2-Sätze und 3:0-Siege aufwiesen. Im entscheidenden Duell um Platz 2 gewannen Magdalena Gall/Lucia Aumeier (6:3-Sätze, 2:1-Siege) gegen Nadine Heigl/Ramona Mühlbauer (5:7-Sätze, 1:2-Siege) glatt in drei Sätzen, die sich jedoch mit Platz 3 trösten konnten.
 
 
 
 
E I N Z E L
 
JGD VM 2019 Sieger Jungen Einzel 1   JGD VM 2019 Sieger Mädchen Einzel 1
 
Das größte Starterfeld gab es im JUNGEN-EINZEL, wo elf Teilnehmer im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Vereinsmeistertitel 2019 und die weiteren Platzierungen kämpften. Da nahezu alle Stammspieler der drei Jungenmannschaften am Start waren, konnte man mit einem spannenden Turnier auf hohem Niveau rechnen. Allerdings stieg Ex-Vereinsmeister Markus Ebner nach seinem zweiten Einzel aufgrund privater Verpflichtungen aus und wurde deswegen nicht platziert. Der favorisierte Daniel Köstner musste nur einmal „schwitzen“, als er Philip Koeppelle knapp in fünf Sätzen niederrang. Letztlich krönte sich Daniel Köstner (linkes Bild oben, bei der Siegerehrung) als einziger ungeschlagener Spieler mit 27:4-Sätzen und 9:0-Siegen zum Vereinsmeister 2019 im JUNGEN-EINZEL. Überraschender Vereinsvizemeister 2019 im JUNGEN-EINZEL wurde mit Andi Gall einer der Jüngsten im Feld, der nach neun Matches eine Bilanz von 25:7-Sätzen und 8:1-Siegen aufwies und dabei unter anderem die älteren Felix Tannert (3:1) und Philip Koeppelle (3:2) besiegen konnte. Den dritten Platz errang Felix Tannert (23:9-Sätzen, 7:2-Siege), während der Ranglistenzweite Philip Koeppelle (23:9-Sätze, 6:3-Siege) mit dem „undankbaren“ 4. Platz vorlieb nehmen musste. Guter Fünfter wurde Tobias Zangl (16:13-Sätze, 5:4-Siege) vor dem stark auftrumpfenden „Youngster“ Sebastian Janker (13:25-Sätze, 4:6-Siege), der Platz 6 belegte. Auf Platz 7 landete Florian Brem (13:22-Sätze, 3:7-Siege) vor dem Achtplatzierten Lukas Zangl (8:22-Sätze, 2:7-Siege) und dem Neuntplatzierten Levi Sturm (7:24-Sätze, 1:8-Siege). Leider ohne Sieg blieb Jonas Christoph (2:27-Sätze, 0:8-Siege) auf Platz 10
 
Absolut sehen lassen konnte sich in diesem Jahr auch das Starterfeld im MÄDCHEN-EINZEL. Denn acht Teilnehmerinnen duellierten sich im Modus „Jeder gegen Jeden“ um die Plätze 1 bis 8. Überlegene Vereinsmeisterin 2019 im MÄDCHEN-EINZEL wurde Nadine Heigl (rechtes Bild oben, bei der Siegerehrung), die ihre Gegnerinnen nach Belieben beherrschte ohne Satzverlust mit 21:0-Sätzen und 7:0-Siegen ihren Vorjahressieg wiederholte. Der Vereinsvizemeistertitel 2019 im MÄDCHEN-EINZEL ging an Julia Heigl, die sich im entscheidenden Match um Platz 2 gegen die Drittplatzierte Magdalena Gall (16:6-Sätze, 5:2-Siege) in vier Sätzen durchsetzte. Den „undankbaren“ 4. Platz belegte Anna Irrgang (12:10-Sätze, 4:3-Siege) vor der Fünftplatzierten Lucia Aumeier (9:14-Sätze, 3:4-Siege). Auf Platz 6 landete Beatrice Schulz (9:15-Sätze, 2:5-Siege), während Fiona Robl (3:18-Matches, 1:6-Siege) auf Platz 7 kam. Leider ohne Sieg blieb die Achtplatzierte Ramona Mühlbauer (0:21-Sätze, 0:7-Siege).
 
Im Anschluss an die Siegerehrung wurden alle Teilnehmer der Jugendvereinsmeisterschaft 2019 von der Tischtennisabteilung des FC CHAMERAU zu einem gemeinsamen Essen in der Vereinsgaststätte „Pizza TOTO“ eingeladen.
 
 
 
Turnierverlauf mit allen Ergebnissen
JUNGEN-DOPPEL MÄDCHEN-DOPPEL
JUNGEN-EINZEL MÄDCHEN-EINZEL
 
 
 
JGD VM 2019 Begrüßung2 1  JGD VM 2019 Begrüßung1 1
 llllll
 
 

 

 
 

 

 

JUGEND-VEREINSMEISTERSCHAFT

 -  H I S T O R Y  -

 

Siegerehrung 2018

JGD Vereinsmeisterschaft 2018 3
Konkurrenz
1
2
3
JUNGEN-DOPPEL
Daniel Köstner /
Felix Tannert
Roman Haberl /
Tobias Zangl
Reinhard Dang /
Sebastian Janker
MÄDCHEN-DOPPEL
Magdalena Gall /
Leni Heigl
Sabrina Ebner /
Anna Irrgang
Nadine Heigl /
Fiona Robl
JUNGEN-EINZEL
- Leistungsklasse A -
Daniel Prasch
Reinhard Dang
Daniel Köstner
JUNGEN-EINZEL
- Leistungsklasse B -
Lukas Zangl
Levi Sturm
Sebastian Janker
MÄDCHEN-EINZEL
- Leistungsklasse A -
Nadine Heigl
Sabrina Ebner
Julia Heigl
MÄDCHEN-EINZEL
- Leistungsklasse B -
Leni Heigl
Anna Irrgang
Lucia Aumeier
 
 
 
 

Siegerehrung 2017

JGD Vereinsmeisterschaft 2017 3
Konkurrenz
1
2
3
JUNGEN/
MÄDCHEN-DOPPEL
Sabrina Ebner /
Daniel Köstner
Daniel Prasch /
Felix Tannert
Reinhard Dang /
Julian Hitzler
JUNGEN-EINZEL Daniel Prasch
Reinhard Dang
Roman Haberl
MÄDCHEN-EINZEL Sabrina Ebner
Nadine Heigl
Julia Heigl
 
 
 
 

Siegerehrung 2016

JGD Vereinsmeisterschaft 2016 3
Konkurrenz
1
2
3
JUGEND-MIXED
Marcel Hannes /
Nadine Heigl
Alexandra Altmann /
Felix Tannert
Markus Ebner /
Sabrina Ebner
BAMBINI-MIXED
Florian Brem /
Aliyah Fischer
Julian Hitzler /
Jonas Christoph bzw.
Alexander Käsbauer
Philip Koeppelle /
Samuel Altmann
JUNGEN-EINZEL Markus Ebner
Marcel Hannes
Nico Bauer
MÄDCHEN-EINZEL Alexandra Altmann
Sabrina Ebner
Julia Heigl
BAMBINI-EINZEL Florian Brem
Philip Koeppelle
Julian Hitzler
ANFÄNGER-EINZEL Samuel Altmann
Jonas Christoph
Beatrice Schulz
 
 
 
 

 


 
 
 
 

Alle Jugend-Vereinsmeister auf einen Blick (1984 bis 2019):

 
2019 JUNGEN-DOPPEL Daniel Köstner / Felix Tannert
  MÄDCHEN-DOPPEL Julia Heigl / Beatrice Schulz
  JUNGEN-EINZEL Daniel Köstner
  MÄDCHEN-EINZEL Nadine Heigl
     
2018 JUNGEN-DOPPEL Daniel Köstner / Felix Tannert
  MÄDCHEN-DOPPEL Magdalena Gall / Leni Heigl
  JUNGEN-EINZEL (Leistungskl. A) Daniel Prasch
  JUNGEN-EINZEL (Leistungskl. B) Lukas Zangl
  MÄDCHEN-EINZEL (Leistungskl. A) Nadine Heigl
  MÄDCHEN-EINZEL (Leistungskl. B) Leni Heigl
     
2017 JUNGEN/MÄDCHEN-DOPPEL Sabrina Ebner / Daniel Köstner
  JUNGEN-EINZEL Daniel Prasch
  MÄDCHEN-EINZEL Sabrina Ebner
     
2016 JUGEND-MIXED  Marcel Hannes / Nadine Heigl
  BAMBINI-MIXED Florian Brem / Aliyah Fischer
  JUNGEN-EINZEL Markus Ebner
  MÄDCHEN-EINZEL Alexandra Altmann
  BAMBINI-EINZEL Florian Brem
  ANFÄNGER-EINZEL Samuel Altmann
     
2015 JUGEND-MIXED Johannes Bergbauer / Markus Ebner
  BAMBINI-MIXED Beatrice Schulz / Leni Heigl
  JUNGEN-EINZEL Johannes Bergbauer
  MÄDCHEN-EINZEL Ilona Schmidt
  BAMBINI-EINZEL Julian Hitzler
  ANFÄNGER-EINZEL Dominik Wutz
     
2014 JUNGEN-DOPPEL Johannes Bergbauer / Markus Ebner
  MÄDCHEN-DOPPEL Ilona Schmidt / Julia Pöschl
  JUNGEN-EINZEL (AK Jugend) Florian Ruhland
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Jugend) Alena Zollner
  JUNGEN-EINZEL (AK Schüler) Markus Ebner
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Schüler)  Hannah Müller
  BAMBINI-EINZEL Leni Heigl
     
2013 JUGEND-MIXED Alena Zollner / Steffi Purschke
  BAMBINI-MIXED Veronika Müller / Bastian Tannert
  JUNGEN-EINZEL Florian Ruhland
  MÄDCHEN-EINZEL Alena Zollner
  BAMBINI-EINZEL Lena Baumgartner
  ANFÄNGER-EINZEL Leni Heigl
     
2012 JUGEND-MIXED Marcus Peintinger / Florian Ruhland
  SCHÜLER-MIXED Marcel Hannes / Hannah Müller
  JUNGEN-EINZEL Marcus Peintinger
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Jugend) Alena Zollner
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Schüler) Hannah Müller
     
2011 JUGEND/SCHÜLER-MIXED
Marcus Peintinger / Christina Purschke
  BAMBINI-MIXED Marcel Hannes / Hannah Müller
  JUNGEN-EINZEL Marcus Peintinger
  MÄDCHEN-EINZEL Alena Zollner
  BAMBINI-EINZEL Veronika Müller
     
2010 JUGEND-MIXED Alexander Eiber / Christopher Hannes
  SCHÜLER-MIXED Steffi Purschke / Julia Pöschl
  JUNGEN-EINZEL (AK Jugend) Alexander Eiber
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Jugend) Kerstin Holzapfel
  JUNGEN-EINZEL (AK Schüler) Johannes Bergbauer
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Schüler) Ilona Schmidt
     
2009 JUGEND-MIXED Kerstin Holzapfel      - Kreuzel-Modus -
  SCHÜLER-MIXED Florian Ruhland / Alexandra Altmann
  JUNGEN-EINZEL (AK Jugend) Johannes Wittmann
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Jugend) Kerstin Holzapfel
  JUNGEN-EINZEL (AK Schüler) Christopher Hannes
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Schüler) Steffi Purschke
     
2008 JUGEND-MIXED Kevin Thebuss / Anna-Lena Holzner
  BAMBINI-MIXED Christopher Hannes / Alexandra Altmann
  JUNGEN-EINZEL Kevin Thebuss
  MÄDCHEN-EINZEL Evi Winter
  BAMBINI-EINZEL Steffi Purschke
     
2007 JUNGEN-DOPPEL Fabian Hüsing / Johannes Wittmann
  MÄDCHEN-DOPPEL Manuela Schönberger / Kerstin Holzapfel
  BAMBINI-DOPPEL Christopher Hannes / Anna Stocker
  JUNGEN-EINZEL Matthias Amann
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Jugend) Evi Winter
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Schüler) Kerstin Holzapfel
  BAMBINI-EINZEL Christopher Hannes
     
2006 JUNGEN-DOPPEL Fabian Hüsing / Kevin Thebuss
  MÄDCHEN-DOPPEL Evi Winter / Kerstin Holzapfel
  JUNGEN-EINZEL (AK Jugend) Patrick Scholz
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Jugend) Evi Winter
  JUNG./MÄD.-EINZEL (AK Schüler) Kerstin Holzapfel
     
2005 JUNGEN-DOPPEL Fabian Hüsing / Kevin Thebuss
  MÄDCHEN-DOPPEL Evi Winter / Anna-Lena Holzner
  JUNGEN-EINZEL Fabian Hüsing
  MÄDCHEN-EINZEL (Leistungskl. A) Tanja Baumgartner
  JUNG./MÄD.-EINZEL (Leistungskl. B) Kerstin Holzapfel
     
2004 JUGEND-MIXED Florian Piendl / Marina Schönberger
  SCHÜLER-MIXED Patrick Scholz / Kevin Thebuss
  JUNGEN-EINZEL (AK Jugend) Florian Piendl
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Jugend) Kathrin Riederer
  JUNGEN-EINZEL (AK Schüler A+B) Matthias Amann
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Schüler A) Anna Ellmann
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Schüler B) Anna-Lena Holzner
     
2003 JUGEND-MIXED Mario Schönberger / Katrin Schönberger
  SCHÜLER-MIXED Patrick Scholz / Anna Ellmann
  JUNGEN-EINZEL (AK Jugend) Christian Greisinger
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Jugend) Kathrin Riederer
  JUNGEN-EINZEL (AK Schüler) Matthias Amann
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Schüler) Manuela Schönberger
     
2002 JUGEND-MIXED Florian Piendl / Kathrin Riederer
  SCHÜLER-MIXED Christian Weber / Anna Ellmann
  JUNGEN-EINZEL (AK Jugend) Mario Schönberger
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Jugend) Kathrin Riederer
  JUNGEN-EINZEL (AK Schüler) Christian Weber
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Schüler) Manuela Schönberger
     
2001 JUGEND-MIXED Mario Schönberger / Florian Piendl
  JUGEND-MIXED Matthias Amann / Sebastian Eck
  JUNGEN-EINZEL (AK Jugend) Hans Holzner
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Jugend) Kathrin Riederer
  JUNGEN-EINZEL (AK Schüler) Christian Weber
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Schüler) Manuela Schönberger
     
2000 JUGEND-DOPPEL Christian Greisinger / Kathrin Riederer
  JUNGEN-EINZEL (AK Jugend) Hans Holzner
  MÄDCHEN-EINZEL (AK Jugend)
Kathrin Riederer
  JUNGEN-EINZEL (AK Schüler) Matthias Amann
     
1999 JUGEND-DOPPEL Christoph Strobl / Christian Greisinger
  JUNGEN-EINZEL (AK Jugend) Christoph Strobl
  JUNGEN-EINZEL (AK Schüler) Tobias Mayer
  MÄDCHEN-EINZEL
Kathrin Riederer
     
1998 JUGEND-DOPPEL Martin Wanninger / Harald Treml
  JUNGEN/MÄDCHEN-EINZEL (AK I) Christoph Strobl
  JUNGEN/MÄDCHEN-EINZEL (AK II) Christian Greisinger
     
1997 JUNGEN-DOPPEL Christoph Strobl / Mario Schönberger
  MÄDCHEN-DOPPEL Claudia Wittmann / Michaela Greisinger
  JUNGEN-EINZEL (AK I) Christoph Strobl
  MÄDCHEN-EINZEL (AK I) Claudia Wittmann
  JUNGEN-EINZEL (AK II) Tobias Mayer
  MÄDCHEN-EINZEL (AK II) Kathrin Riederer
     
1996 JUNGEN-DOPPEL Christoph Strobl / Thomas Wanninger
  MÄDCHEN-DOPPEL Katrin Ellmann / Andrea Riederer
  JUNGEN-EINZEL (AK I) Christoph Strobl
  MÄDCHEN-EINZEL (AK I) Katrin Ellmann
  JUNGEN-EINZEL (AK II) Christian Greisinger
  MÄDCHEN-EINZEL (AK II) Sonja Wanninger
     
1995 JUNGEN-DOPPEL Christoph Strobl / Hans Holzner
  MÄDCHEN-DOPPEL Claudia Wittmann / Alexandra Speckner
  JUNGEN-EINZEL Christoph Strobl
  MÄDCHEN-EINZEL Katrin Ellmann
     
1994 JUNGEN-DOPPEL Johannes Meitert / Martin Wanninger
  MÄDCHEN-DOPPEL Katrin Ellmann / Vanessa Rödel
  JUNGEN-EINZEL Johannes Meitert
  MÄDCHEN-EINZEL Katrin Ellmann
     
1993 JUNGEN-DOPPEL (AK I+II) Stefan Kurnoth / Stefan Neumeier
  JUNGEN-DOPPEL (AK III+IV) Thomas Bernhard / Andreas Riederer
  MÄDCHEN-DOPPEL Ute Brey / Kerstin Altmann
  JUNGEN-EINZEL (AK I+II) Frank Schingale
  MÄDCHEN-EINZEL (AK I+II) Ute Brey
  JUNGEN-EINZEL (AK III+IV) Johannes Meitert
     
1992 JUNGEN-DOPPEL (AK I+II) Stefan Kurnoth / Christian Ellmann
  JUNGEN-DOPPEL (AK III+IV) Johannes Meitert / Thomas Bernhard
  MÄDCHEN-DOPPEL Sandra Czerny / Katrin Ellmann
  JUNGEN-EINZEL (AK I+II) Thomas Wutz
  MÄDCHEN-EINZEL (AK I+II) Sandra Hintereder
  JUNGEN-EINZEL (AK III+IV) Johannes Meitert
  MÄDCHEN-EINZEL (AK III+IV) Katrin Ellmann
     
1991 JUNGEN-DOPPEL Stefan Kurnoth / Christian Ellmann
  MÄDCHEN-DOPPEL Sandra Hintereder / Ute Brey
  JUNGEN-EINZEL Stefan Kurnoth
  MÄDCHEN-EINZEL Bettina Rädlinger
     
1990 JUNGEN-DOPPEL (AK I+II) ?
  JUNGEN-DOPPEL (AK III+IV) ?
  MÄDCHEN-DOPPEL ?
  JUNGEN-EINZEL (AK I) Michael Wutz jun.
  JUNGEN-EINZEL (AK II) Frank Schingale
  JUNGEN-EINZEL (AK III) Thomas Wutz
  JUNGEN-EINZEL (AK IV) Christian Vogl
  MÄDCHEN-EINZEL (AK I+II) Sandra Hintereder
  MÄDCHEN-EINZEL (AK III+IV) Birgit Holzer
     
1989 JUNGEN-DOPPEL (AK I+II) Thomas Wutz / Thorsten Preiss
  JUNGEN-DOPPEL (AK III+IV) Frank Schingale / Andreas Mayer
  MÄDCHEN-DOPPEL Sandra Hintereder / Sabrina Wutz
  JUNGEN-EINZEL (AK I+II) Michael Wutz jun.
  MÄDCHEN-EINZEL (AK I+II) Sandra Hintereder
  JUNGEN-EINZEL (AK III+IV) Frank Schingale
  MÄDCHEN-EINZEL (AK III+IV) Sabrina Wutz
  ANFÄNGER-EINZEL Christian Vogl
     
1988 JUNGEN-DOPPEL (AK I+II) Michael Wutz jun. / Martin Rädlinger
  JUNGEN-DOPPEL (AK III+IV) Stefan Kurnoth / Stefan Brey
  MÄDCHEN-DOPPEL Sandra Hintereder / Alexandra Frisch
  JUNGEN-EINZEL (AK I) Andi Irrgang
  JUNGEN-EINZEL (AK II) Michael Wutz jun.
  JUNGEN-EINZEL (AK III) Frank Schingale
  JUNGEN-EINZEL (AK IV) Thomas Wutz
  MÄDCHEN-EINZEL Sandra Hintereder
     
1987 JUNGEN-DOPPEL (AK I+II) Andi Irrgang / Klaus Kretschmer
  JUNGEN-DOPPEL (AK III+IV) Michael Wutz jun. / Christoph Sponfeldner
  MÄDCHEN-DOPPEL Bettina Rädlinger / Evi Irrgang
  JUNGEN-EINZEL (AK I) Andi Irrgang
  JUNGEN-EINZEL (AK II) Alex Irrgang
  JUNGEN-EINZEL (AK III) Michael Wutz jun.
  JUNGEN-EINZEL (AK IV) Stefan Kurnoth
  MÄDCHEN-EINZEL Bettina Rädlinger
     
1986 JUNGEN-DOPPEL (AK I+II) Hannes Gruber / Ludwig Lommer
  JUNGEN-DOPPEL (AK III+IV) Stefan Riederer / Thomas Wutz
  MÄDCHEN-DOPPEL Bettina Rädlinger / Sandra Hintereder
  JUNGEN-EINZEL (AK I) Hannes Gruber
  JUNGEN-EINZEL (AK II) Wolfgang Brey
  JUNGEN-EINZEL (AK III) Michael Wutz jun.
  JUNGEN-EINZEL (AK IV) Stefan Kurnoth
  MÄDCHEN-EINZEL Bettina Rädlinger
     
1985 JUNGEN-EINZEL (AK Jugend) Hannes Gruber
  JUNGEN-EINZEL (AK Schüler) Wolfgang Brey
     
1984 JUNGEN-EINZEL (AK Jugend) Stefan Kreutner
  JUNGEN-EINZEL (AK Schüler) Andi Irrgang